Dienstleistungen Mieter Eigennutzer Header

Wo Unternehmen zuhause sind





[recaptcha class:wpcf7-recaptcha ]

Informationen gemäß Art. 13 EU-DSGVO

Büroimmobilien

Für Büroimmobilien ist es essenziell, dass entscheidende Faktoren wie Flächen- und Kosteneffizienz, Standortumfeld, Infrastruktur und Erreichbarkeit für Mitarbeiter, aber auch Funktionalität, Architektur und Image bei der Standortwahl berücksichtigt werden. Darüber hinaus gewinnen Immobilien, die zur Unternehmensidentität passen und individuelle Kriterien der Raumaufteilung und Ausstattung aufweisen, immer mehr an Bedeutung.

Egal ob Sie ein neues Zuhause für Ihr Unternehmen suchen oder als Anleger auf der Suche nach einer soliden und nachhaltigen Investition sind: Unsere langjährige lokale und internationale Expertise ermöglicht es uns, für Sie genau die Immobilien zu finden, die Ihrem Anforderungsprofil optimal entsprechen.

Sie möchten ein Büro oder eine Bürofläche in Berlin, DüsseldorfFrankfurtHamburgKölnLeipzigMünchen oder Stuttgart mieten oder vermieten? Profitieren Sie hierbei auch von unseren spezialisierten Expertenteams für Start-ups und Law-Firm Groups. Neben unseren umfassenden Dienstleistungen für Büroimmobilien, unterstützen wir Sie ebenso mit wertvollen Zusatzservices vom Architecture and Workplace Consulting bis zur Bewertung Ihres Portfolios.

Coworking Center – brauchen wir das?

Unsere Studie „Coworking Center – brauchen wir das?“ geht der Frage auf den Grund, inwiefern die Nachfrage nach Coworking-Flächen in Deutschland als nachhaltig und zukunftsfähig einzustufen ist. Dabei zeigt sich, dass sich die Anforderungen von Nutzern nicht in allen Aspekten mit den Prioritäten der Anbieter decken. In manchen Punkten gibt es sogar eklatante Abweichungen, die die Ausrichtung von Coworking-Centern in Frage stellen.

Lesenswerte Marktberichte über Büroimmobilien:

Büro

Deutschland: Bürovermietung Q1 2021

Der Bürovermietungsmarkt in den Top 7 bleibt weiterhin abwartend. Im ersten Quartal 2021 wurden 660.800 m² Büroflächen umgesetzt. Verglichen mit dem Auftaktquartal des Vorjahres ist das zwar ein Anstieg um 5%, der 10 Jährige Durchschnitt wurde aber um 23% verfehlt.
Allgemein

Deutschland: Investment Q1 2021

Der Markt startete mit 8,8 Mrd. € TAV ruhig in das zweite Corona-Jahr. Erstmals seit 2016 lag das Q1-Ergebnis wieder im einstelligen Bereich. Der Zehnjahresdurchschnitt wurde um 11 % verfehlt, der Allzeitrekord aus Q1 2020 sogar um 50 %. Vom Krisenniveau aus Q1 2009 mit unter 3 Mrd. € ist der Markt allerdings weit entfernt. Eine Verunsicherung, die sich mit dem 1. Lockdown einstellte, ist aktuell nicht spürbar.

Finden Sie mit uns Ihre neue Mietfläche.

Aktuelle Referenzen

Colliers Stuttgart

„H 33“ Hospitalstraße 33

Stuttgart

  • Dienstleistung: Investment
  • Nutzungsart: Büro
  • Verkäufer: GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG
    Käufer: Wöhr + Bauer GmbH
    Kaufpreis: ca. 13 Mio. €

  • Kontakt: Christian Beck
ALBPLATZ FORUM

Albplatz Forum

Stuttgart

  • Dienstleistung: Investment
  • Nutzungsart: Büro
  • Verkäufer: JPMorgan
    Käufer: Momeni
    Kaufpreis: >90 Mio. €

  • Kontakt: Frank Leukhardt
Referenzbild Pomona

Mehrfamilienhaus

Neuss, Pomona

  • Dienstleistung: Wohninvestment
  • Nutzungsart: Büro
  • Einheiten: 16 Wohneinheiten
    Gesamtfläche: 860 m²

  • Kontakt: Residential Investment NRW

Ihre Ansprechpartner:

Christian Kadel

Christian Kadel FRICS

Head of Capital Markets | Germany

Monica Popescu

Monica-Elena Popescu

Head of Portfolio & Advisory | Germany

Hermann Schnell

Prof. Hermann Schnell

Head of Architecture & Workplace Consulting | Germany