Laden...
Bitte geben Sie zunächst einen Standort ein.
Bitte geben Sie zunächst einen Standort ein.
Miete
-
115 SuchergebnisseSuche zurücksetzen
Laden...
Ergebnisse 1 - 5
Seite
Genauer Standort
Ungefährer Standort

Büros in München mieten

Globale Player aus der Automobil- oder Beratungsbranche, traditionsbewusste Mittelstandsunternehmen und innovative Start-ups – München ist Heimat verschiedenster Unternehmen. Neben modernen Bürokomplexen mit Panoramablick bietet München auch zahlreiche repräsentative Altbau- und stilvolle Loftbüros zum Mieten oder Kaufen für jeden Geschmack. 22,72 Millionen Quadratmeter Büroflächenbestand zählt München innerhalb der Bürovermietung.

Die Leerstandsquote liegt hier aktuell bei 3,0%. Im Durchschnitt kostet der Quadratmeter Bürofläche zur Miete 16,00 €. Die in München erzielte Spitzenmiete für Büros liegt derzeit bei 35,00 € pro Quadratmeter. Die umsatzstärkste Branche innerhalb der Bürovermietung ist das verarbeitende Gewerbe. Erfahren Sie mehr über den Münchener Vermietungsmarkt für Büroimmobilien in unserer Rubrik Marktberichte & Studien.

Der Standort München

Der Wirtschaftsstandort München zieht mit Bestwerten in verschiedensten Kategorien nationale und internationale Unternehmen an. Aufgrund des hohen Bruttoinlandsproduktes je Einwohner in der bayrischen Landeshauptstadt verfügen deren Bürger über die größte Kaufkraft aller deutschen Großstädte. Finanz-, Versicherungs- und Unternehmensdienstleistungen sowie Grundstücks- und Wohnwesen stellen in München das Branchen-Cluster mit den meisten Arbeitnehmern und dem größten Anteil an der Wertschöpfung dar.

München wächst weiter

Eine steigende Anzahl von jungen, gut ausgebildeten Erwachsenen entscheidet sich für München als Heimatstadt – daher wundert es nicht, dass keine andere Großstadt in Deutschland eine so hohe Akademikerquote aufweisen kann. Die Arbeitslosenquote hingegen ist die niedrigste aller deutschen Großstädte. Durch Zuzug und steigende Geburtenzahlen bleibt die Einwohnerzahl der Bayern-Metropole weiter auf Wachstumskurs. Dass München nicht nur bei seinen Bürgern, sondern auch bei Unternehmen so beliebt ist, fördert die Leistungsfähigkeit der Stadt nachhaltig. Diese Beliebtheit hat jedoch auch einen Mangel an Büroflächen zur Folge. Mit der sehr geringen Leerstandsquote von 3,0% liegt der Flächendruck auf dem Münchner Büromarkt auf hohem Niveau. Durch ein investitionsfreudiges Umfeld und die laufende Umsetzung von Neubau- und Umnutzungsprojekten sind jedoch stets neue, auch großflächige Büros im Stadtgebiet verfügbar.

Teilmärkte der Münchener Bürovermietung und Mietpreisspannen im Überblick

Sehen Sie in unserer Übersicht in welcher Höhe sich die Büromieten in Münchens Teilmärkten bewegen. Sie möchten sich noch genauer über den Büromarkt in München und seine Teilmärkte informieren? Hier können Sie unseren aktuellen City Survey lesen.

Zentrum
17,00 – 40,00 € / m²
Zentrum Nord-West
12,50 – 27,00 € / m²
Zentrum Nord-Ost
14,00 – 33,50 € / m²
Zentrum Süd-Ost
11,50 – 22,50 € / m²
Zentrum Süd-West
11,00 – 22,00 € / m²
Stadt Nord-West
10,00 – 19,00 € / m²
Stadt Nord-Ost
 9,00 – 24,50 € / m²
Stadt Süd-Ost
 8,50 – 16,50 € / m²
Stadt Süd-West
 8,50 – 18,50 € / m²
Umland Süd-West
 9,50 – 17,00 € / m²
Umland Nord-West
 8,00 – 12,50 € / m²
Umland Nord-Ost
 7,00 – 15,00 € / m²
Umland Süd-Ost
 7,00 – 13,50 € / m²

Gewerbeimmobilien in München

Büros und Büroräume in München mieten, pachten oder kaufen – Beliebte Lagen

Sie planen, ein Büro in München zu mieten? Neben den unterschiedlichen Mietpreisspannen in den Teilmärkten spielt auch die jeweilige Atmosphäre eines Stadtteils eine große Rolle in Punkto Repräsentation und Mitarbeiter-Recruiting. Finden Sie heraus, welcher Stadtteil zu Ihrem Unternehmen passt!

Die repräsentativste Lage für Büroimmobilien in München ist Altstadt-Lehel. Der Stadtteil ist vor allem durch Stadtparks und der Surfer-Welle am Eisbach bekannt und Kult. Prachtvolle Straßen und architektonisch wertvolle Gebäude säumen hier das Bild. In Altstadt-Lehel werden die höchsten Mietpreise für Büros in München verzeichnet. Fündig werden hier vor allem Unternehmen, die kleinere Büroflächen mieten oder kaufen möchten wie beispielsweise Anwaltskanzleien oder Beratungsunternehmen. Große verfügbare Büroräume sind hier selten.

Zentrumsnah, lebendig und weltoffen – so wird der Stadtteil Maxvorstadt oft beschrieben. Neben den Sehenswürdigkeiten Königsplatz, Pinakotheken und Siegestor ist hier auch der Sitz der Technischen Universität und der Ludwig-Maximilian-Universität. Die gute Infrastruktur und Umgebung sowie die vorhandenen großflächigen Büroimmobilien machen die Maxvorstadt zu einer attraktiven Adresse für die Anmietung oder den Ankauf von Büros. Gemischt genutzte Gebäude und moderne Räumlichkeiten sind hier ebenfalls zu finden.

Das Kultviertel Schwabing in München ist über die Grenzen hinaus für sein außergewöhnliches Lebensgefühl bekannt. Beliebt als ruhige Wohngegend, gibt es hier kleinere Büroimmobilien oder gemischt genutzte Gebäude, aber auch hochwertige Büroimmobilien mit großen Flächen zur Miete oder Kauf in der Parkstadt Schwabing. Die Mietpreise liegen hier auf Durchschnittsniveau des Münchener Stadtgebiets.

Der Stadtteil Sendling beherbergt den Flaucher, ein beliebter Treffpunkt an der Isar, und eine Vielzahl historischer Kirchen. Neben seiner Rolle als Wohnviertel verfügt dieser über ein großes Gewerbegebiet. In diesem sind neben Büroimmobilien auch Produktionsimmobilien zu finden. Vergleichsweise günstige Mieten für Büros und mehr verfügbare Flächen unterstreichen den Umbruch Sendlings als Bürostandort. Handelsunternehmen oder IT-Firmen sind hier unter anderem mit Büros vertreten.

Noble Wohn- und Bürogebäude zeichnen Bogenhausen aus. Attraktive und repräsentative Büroflächen in Villen können hier gemietet oder gekauft werden. Aber auch der Arabellapark bietet in Bogenhausen mehrere etablierte Büroimmobilien. Die Mietpreise sind hier überdurchschnittlich und Flächen sind rar. Praxen, Kliniken und Kanzleien sind hier vertreten.

Die Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt ist das IN-Viertel Münchens. Neben seiner Beliebtheit als Wohngegend sind hier auch unzählige Cafés und Restaurants rund um den Gärtnerplatz angesiedelt und verleihen der Lage einen bunten und lebendigen Charakter. Hier sind vor allem Agenturen und Beratungsunternehmen mit Büros zu finden.

Büros sind im ehemaligen Arbeiterviertel Schwanthalerhöhe/Westend vor allem oberhalb der Theresienwiese/Alte Messe vertreten. Unweit des Hauptbahnhofs gelegen ist die Lage auch ein sehr dicht besiedeltes Wohnviertel.

Die Bürostandorte Hirschgarten und Arnulfpark im Stadtteil Nymphenburg-Neuhausen sind auch attraktive Wohnlagen. Entlang der Münchener S-Bahn-Stammstrecke sind hier vielseitige Büroimmobilien zu finden. Vor allem international renommierte Unternehmen haben hier ihren Sitz.

Urbaner Stadtteil und ruhige Wohnlage – so ist Haidhausen bekannt. Die Umgebung bietet zahlreiche Cafés, Bars und Kulturangebote. Bürostandorte mit größeren Flächen sind hier beispielsweise im Kustermannpark oder dem sich in Entwicklung befindlichen Werksviertel am Ostbahnhof verfügbar.

Der Stadtteil Riem steht im Fokus der Stadtentwicklung. Hier gibt es moderne Büroflächen für jede Unternehmensgröße – von Kleinnutzern bis Großmietern. Günstigere Mietpreise treffen hier jedoch auf wenig Leerstand.

Tipps zur Anmietung von Büroflächen in München

Welche Eigenschaften soll Ihre künftige Bürofläche haben? So einfach diese Frage auch klingt, bildet sie doch die Grundlage jeder Büroimmobilienentscheidung. Um auf dem großen, aber umkämpften Münchner Büromarkt die passende Immobilie zu finden, empfiehlt es sich, im Voraus grundlegende Fragen zu stellen und individuelle Anforderungen zu evaluieren und priorisieren – gerne auch gemeinsam mit unseren Münchener Bürovermietungs-Experten.

Büro in München mieten: Worauf Sie achten sollten

  • Lage und Standort: Wo sitzen Ihre Geschäftspartner, wo Ihre Mitarbeiter? Benötigen Sie repräsentative Räumlichkeiten, um Ihre Klienten in angenehmen Ambiente empfangen zu können oder ist ein Komplex mit großräumigen Units für Ihr Unternehmen geeignet? Über welche öffentliche Anbindung soll Ihr zukünftiges Büro verfügen, wie viele Parkplätze werden benötigt?
  • Größe und Aufteilung: Wie viele Mitarbeiter sollen die neuen Büroräume beziehen? Planen Sie, in den nächsten Jahren Mitarbeiterzuwachs – wenn ja, in welchem Maße und ist eine Option auf Flächenerweiterung denkbar? Welche Aufteilung in Meeting-Räume, Empfangsbereich, Einzel- und Gemeinschaftsbüros und Versorgungsräume (Teeküche, Lagerraum, Serverraum, Toiletten, etc.) bevorzugen Sie? Wie Sie Ihre Büroräume in Punkto Effizienz und Ergonomie dem Anspruch Ihres Unternehmens anpassen können, erfahren Sie von unseren Spezialisten aus dem Workplace Consulting.
  • Ausstattung: Welche Anforderungen haben Sie an die Haustechnik und die allgemeine Ausstattung Ihrer neuen Büroräume? Von Hohlraumböden zu Kühldecken, vom Schallschutzfenster zum Glasfaser-Netz – die Möglichkeiten sind vielfältig. Büroflächen in München sind knapp. Legen Sie daher fest, worauf Sie keinesfalls verzichten können oder wollen und wo Sie kompromissbereit sind.

Gerne unterstützen die Büro-Experten von Colliers International Sie bei der Beantwortung aller Fragen rund um Ihr neues Büro in München.

Colliers International – Ihr Immobilienmakler für München

Sie möchten Büroräume oder Praxisflächen in München mieten, pachten oder kaufen? Als national agierender Immobilienmakler helfen wir Ihnen gerne bei der Suche nach der richtigen Büroimmobilie oder teilbaren Bürofläche für Ihren Bedarf in München – von Maxvorstadt, Isarvorstadt bis Pasing. Darüber hinaus beinhaltet unser umfangreiches Dienstleistungsspektrum neben der Bürovermietung auch Investment Services, Immobilienbewertung, Corporate Solutions, Projektmanagement bis hin zu Workplace Consulting.