Laden...
Miete
-
0 SuchergebnisseSuche zurücksetzen

Leider wurden für Ihre Suche keine Objekte gefunden.

Bitte passen Sie Ihre Suche an. Unser Tipp: nehmen Sie ggf. den einen oder anderen Teilmarkt dazu oder wählen einen Umkreis. Gerne hilft Ihnen auch einer unserer Berater weiter. Kontaktieren Sie uns.

Telefon: 089 / 62 42 94 791
Mail: info.de@colliers.com

Genauer Standort
Ungefährer Standort

Laden mieten in Stuttgart

Stuttgart ist Landeshauptstadt und das pulsierende Herz einer lebendigen Handelsregion. Unter Betrachtung der „harten“ und „weichen“ Standortfaktoren ist Stuttgart einer der Top-Standorte in Deutschland. Die Metropolregion ist ein prosperierender Wirtschaftsraum, sowie ein Wissenschafts-, Forschungs- und Innovationsstandort mit Weltruf. Insbesondere unter Einzelhandelsgesichtspunkten genießt Stuttgart ein ungebrochenes Interesse von Einzelhändlern, Filialisten und Investoren. Beziffert sich die Einwohnerzahl der Landeshauptstadt Stuttgart auf ca. 606.000, hat die gesamte Metropolregion knapp über 5 Mio. Einwohner. Das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen ist im nationalen Vergleich überdurchschnittlich hoch. In Stuttgart und der Region leben viele junge, hochqualifizierte Menschen, die gerne konsumieren, ausgehen und das Leben genießen. Sie schätzen die bunte Vielfalt der Kultur-, Sport- und sonstigen Freizeitangebote. Insbesondere die Stuttgarter Innenstadt bietet ein breites Angebot verschiedenster Gastronomie- sowie Shoppingdestinationen. Was Stuttgart besonders für Shoppinglustige attraktiv macht, sind die vielen Fußgängerzonen. Dort sind attraktive Einzelhandelsflächen und Läden zur Miete oder zum Kauf zu finden. Mit der Königstraße ist in Stuttgart sogar eine der längsten verkehrsberuhigten Einkaufsstraßen Deutschlands und sogar Europas Zuhause.

Die 1-A Einzelhandelslagen Stuttgarts im Überblick

EINZELHANDELSFLÄCHE MIETEN IN DER KÖNIGSTRASSE IN STUTTGART

Die Königstraße ist Stuttgarts Haupteinkaufstraße. Stuttgarter sprechen von der „oberen Königstraße“ und der „unteren Königstraße“. Die untere Königstraße verläuft vom Hauptbahnhof bis zum Schlossplatz. Das Einkaufsumfeld ist durch Mieter wie P&C und Hallhuber eher wertig. Im oberen Teil der Königstraße haben viele internationale Young-Fashion-Retailer wie beispielsweise Uniqlo oder Primark Läden gemietet. Die 1,2 km lange Fußgängerzone hat ihr Bild seit den letzten Jahren sehr gewandelt. Immer mehr große und namenhafte internationale Modehändler haben sich in Stuttgart angesiedelt. Die Königstraße bildet das Zentrum der verschiedenen Einkaufslagen und weist gleichzeitig die höchste Passantenfrequenz der Stadt auf. Von hier aus gehen alle weiteren einzelhandelsrelevanten Straßen ab. Mietpreisspanne: zwischen 180 – 320 €/m² je nach Lage, Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

LADEN MIETEN IM MARKTPLATZUMFELD IN STUTTGART

Der Stuttgarter Marktplatz bietet ein vielfältiges Angebot an Ladenflächen zur Miete oder zum Kauf. Die Einzelhandelsstruktur hat sich in den letzten Jahren verändert. Neben Traditionsgeschäften haben sich hier einige hochpreisige Einzelhändler wie Nespresso oder Thomas Sabo angesiedelt. Darüber hinaus entsteht neben dem Department Store von Breuninger und der historischen Markthalle in unmittelbarer Nachbarschaft das Dorotheen Quartier. Hier wurden ca. 11.000 m² bzw. 30 neue Shops vermietet. Überwiegend internationale Premium- und Luxusbrands  sind hier vertreten.

LADENFLÄCHEN MIETEN IN DER STIFTSTRASSE UND KIRCHSTRASSE IN STUTTGART

In der Nähe des Breuninger Department Store und dem daneben entstehenden Dorotheen Quartier bilden die Stift- und Kirchstraße eine Premium-Agglomeration. Hier sind klassische High-End-Marken wie 7 for all mankind, Montblanc hin zu Escada mit Läden vertreten. Einzelhandelsflächen zur Miete oder zum Kauf in dieser Stuttgarter Lage sind rar und gleichzeitig sehr gefragt. Mietpreisspanne: zwischen 110-180 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

LADEN MIETEN IN DER CALWER STRASSE IN STUTTGART

Die Calwer Straße ist eine charmante und traditionelle Lage mit vielen Facetten. Das eine Ende schließt an den neuen Kronprinzbau an und zeichnet sich durch sehr hochwertige Mieter wie Juwelier Meissen und Bree aus. Das andere Ende der Calwer Straße ist bekannt für das Fluxus und die Pop-up Vermietungen der Calwer Passage. Hier finden sich unterschiedliche Einzelhandelskonzepte für verschiedene Zielgruppen. Diese Vielfalt zeichnet die Calwer Straße besonders aus. Mietpreisspanne: zwischen 60 – 90 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

EINZELHANDELSFLÄCHEN MIETEN IN DER MARIENSTRASSE UND TÜBINGER STRASSE IN STUTTGART

Diese beiden Straßen bilden die Verbindung zwischen Königstraße und dem Stadtkaufhaus GERBER. Sausalitos, Hans im Glück und andere Gastronomen haben sich vor ein paar Jahren in der Marienstraße niedergelassen. Doch auch der skandinavische Einrichtungsspezialist Bolia hat den Charme der Marienstraße erkannt. Die Tübinger Straße ist vor allem für die 4.500 m² große Filiale von Globetrotter und die seit über 35 Jahren ansässige Yeanshalle bekannt und beliebt. Die Zielgruppe für den Einzelhandel ist hier am vielseitigsten, unter anderem weil sich insbesondere in und um die Tübinger Straße kleinere charmante Ladenlokale finden. Mietpreisspanne: Zwischen 40 – 70 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

LADEN MIETEN IN DER EBERHARDSTRASSE IN STUTTGART

Die Eberhardstraße ist die Traditionslage des Stuttgarter City-Einzelhandels mit viel Potenzial. Sie war für seine alteingesessenen, lokalen und inhabergeführten Geschäfte bekannt. Heute findet man dort auch einige Filialisten. Die Eberhardstraße zeichnet sich besonders durch Verkaufsflächen bis 300 m² aus. Wer einen kleinen Laden zur Miete mit Charme sucht, wird in der Eberhardstraße fündig. Mietpreisspanne: Zwischen 40 – 80 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

EINZELHANDELSFLÄCHE MIETEN IN DER SCHULSTRASSE IN STUTTGART

Die Schulstraße gilt als älteste Fußgängerzone Deutschlands. Sie bildet eine wichtige Achse zwischen Königstraße und dem Marktplatz. Besonders ist hier die hohe Frequenz. Die Schulstraße bietet ein hohes Potenzial für schnell drehende Waren. Mietpreisspanne: Zwischen 70 – 130 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

Retail | Boutique von Innen

Ladenfläche in Stuttgart mieten: Vorbereitung und Tipps

Sie sind Einzelhändler oder Filialist möchten einen Laden in 1-A-Lage in Stuttgart mieten? Beschleunigen und vereinfachen Sie Ihre Suche, indem Sie vorbereitend eine individuelle Bedarfsanalyse durchführen. Definieren Sie, welche Eigenschaften eine Ladenfläche haben muss, damit Sie zu Ihnen, zu Ihrer Marke und schließlich zu Ihren Kunden passt.

Laden in Stuttgart mieten:  Darauf sollten Sie achten

Lage und Standort: Stuttgart bietet Ihnen als Einzelhändler generell alle Möglichkeiten – Sie können sich in Fußgängerzonen, in exklusiven oder individuellen Lagen ansiedeln. Doch nicht jede Lage passt zu Ihrem Geschäft. Evaluieren Sie, ob Ihre Umsätze stark von Gelegenheitskunden (klassische Laufkundschaft) abhängen. Möglicherweise ziehen Ihre Waren und Dienstleistungen eher Stammkunden an, die aktiv auf Sie zukommen und es schätzen, wenn Sie Kunden-Parkplätze zur Verfügung stellen. Ob Gastronomie, Mode oder Beauty: Ihr Einzugsgebiet steigert sich, je besser der Shop, den Sie mieten, an den öffentlichen Nahverkehr in Stuttgart angeschlossen ist. Überlegen Sie zudem, wo es Geschäfte oder öffentliche Einrichtungen gibt, von deren Nähe Sie profitieren können, weil Sie eine ähnliche Zielgruppe ansprechen.

Fläche und Aufteilung: Die passende Größe Ihrer Verkaufsfläche hängt stark von den Produkten ab, die Sie anbieten. Auch Ihr generelles Verkaufskonzept beeinflusst diesen Wertungspunkt. Dabei muss ebenfalls darauf geachtet werden, wie Ihre Verkaufsfläche aufgeteilt ist – passt ein charmant verwinkelter Altbau oder ein weitläufiger Shop besser zu Ihrer Marken-DNA? Einen sehr wichtigen Punkt in der Analyse stellt zudem Ihr individueller Bedarf an Versorgungsfläche dar. Benötigen Sie ein Lager, Büroräumlichkeiten oder eine Werkstatt in Ihrem gemieteten Laden in Stuttgart? Wenn Sie das Verhältnis zwischen Verkaufsfläche und Versorgungsfläche in Einklang mit Ihrem Servicekonzept bringen, fördert das den reibungslosen Ablauf Ihrer Verkäuferleistung und damit Ihren Umsatz.

Ausstattung: Sorgen Sie für einen bleibenden Eindruck! Mit der Ihrem Business entsprechenden Gestaltung Ihrer Schaufenster geben Sie Passanten und Kunden Ihre Visitenkarte mit auf den Weg. Deshalb stellen Größe und Anordnung Ihrer Schaufensterflächen zentrale Punkte in Ihrem Einzelhandelskonzept dar. Für klassische Retailer mit ansprechenden Waren haben großzügige Schaufensterflächen einen enormen Wert, während Einzelhändler mit Fokus auf Dienstleistung mit kleineren Fensterflächen auskommen. Bestimmen Sie auch, welche technische Ausstattung Ihr neues Geschäft erfordert. Ihren Bedarf an EDV-Verkabelung oder Wärme- und Kältetechnik im Voraus festzulegen, führt Ihre Suche nach einer Ladenfläche zur Miete oder zum Kauf ebenfalls schneller zum Ziel.

>>Tipp: Gerne unterstützen die Einzelhandelsexperten von Colliers International Sie bei der Erstellung Ihrer individuellen Bedarfsanalyse und begleiten Sie auf Wunsch in allen Phasen Ihres Projektes. Sprechen Sie unser erfahrenes Retail-Team  unverbindlich an, wenn Sie einen neuen Laden in Stuttgart mieten möchten.

Einzelhandel in Stuttgart: Laden mieten

Sie möchten ein Ladenlokal oder eine Ladenfläche in Stuttgart mieten oder kaufen? Dann nehmen Sie gerne mit unserem Einzelhandelsteam in Stuttgart Kontakt auf. Unsere Experten beraten Sie gerne über die Top-Einzelhandelsstandorte und verschaffen Ihnen einen Überblick über die besten Lagen sowie Mietverträge, übliche Kaltmieten und verfügen über gute Kontakte zu Eigentümern in Stuttgart und ganz Deutschland.

Neben der An- und Vermietung sowie dem An- und Verkauf von Einzelhandelsflächen umfasst unser Dienstleistungsangebot unter anderem auch Immobilienbewertung, Landlord Representation Services oder Corporate Solutions.