Laden...
Bitte geben Sie zunächst einen Standort ein.
Bitte geben Sie zunächst einen Standort ein.
Miete
-
3 SuchergebnisseSuche zurücksetzen
Laden...
Ergebnisse 1 - 3
Genauer Standort
Ungefährer Standort

Laden mieten in München

In verschiedenen Rankings erhält München regelmäßig eine Top-Platzierung unter den lebenswertesten Städten weltweit und ist die drittgrößte Stadt in Deutschland. Die Metropolregion München zählt zu den wirtschaftsstärksten Regionen in Europa und ist Sitz von zahlreichen Global Playern. Die bayerische Landeshauptstadt ist mit mehr als 14 Millionen Gästeübernachtungen eine der begehrtesten Tourismusdestinationen in Deutschland. Dank der führenden wirtschaftlichen Stellung Münchens verfügt die bayerische Landeshauptstadt über eine deutlich überdurchschnittliche Kaufkraft und eine geringe Arbeitslosigkeit. Sehr gute Voraussetzungen, wer ein Ladenlokal oder Einzelhandelsfläche in München mieten oder kaufen möchte.

Der Münchner Einzelhandelsmarkt zählt nicht nur in Deutschland, sondern weltweit zu den begehrtesten Märkten bei internationalen Einzelhandelskonzepten. Insbesondere die Innenstadt bietet dank ihrer guten Infrastruktur und Erreichbarkeit ideale Voraussetzungen und attraktive Ladenflächen. In den innerstädtischen Lagen rund um die Fußgängerzone wird etwa ein Drittel des gesamten Einzelhandelsumsatzes erzielt.

Anders als in Berlin oder Hamburg fokussiert sich das Einzelhandelsgeschehen weitgehend auf das Zentrum rund um den Marienplatz. In der Fußgängerzone werden regelmäßig Frequenzen von bis zu 17.000 Passanten pro Stunde gemessen. Dies spiegelt sich auch in den Mietpreisen für Ladenflächen in München wider, die zu den teuersten in Deutschland zählen. Der Filialisierungsgrad ist in München im Vergleich der großen deutschen Metropolen weniger stark ausgeprägt, da es zahlreiche starke lokale Einzelhändler gibt. Jedoch drängen zunehmend internationale Filialisten mit Läden auf den Münchner Markt, was die Preise in die Höhe treibt. Zahlen und Fakten zum deutschen Markt für Einzelhandelsimmobilien finden Sie in unseren Marktberichten & Studien.

Lage, Lage, Lage: Die 1-A Einzelhandelslagen in München im Überblick

LADENFLÄCHE MIETEN IN DER RESIDENZSTRASSE/DIENERSTRASSE IN MÜNCHEN

Die Residenzstraße und Dienerstraße sind wertige, bürgerliche Einkaufslagen, die durch eine Vielzahl neuer, attraktiver Premium-Konzepte immer mehr an Bedeutung gewinnen. Beide Straßen profitieren von der direkten Anbindung an die Luxuslagen Maximilian- und Perusastraße. Mit dem im Eckbereich Residenz-/Maximilianstraße etablierten Palais an der Oper (mit Maison Louis Vuitton und Juwelier Bucherer) wurde ein zunehmendes Trading-up initiiert – in der Folge mit neuen Mietern für Einzelhandelsflächen wie Longchamp, Wellendorff, Balenciaga oder Hogan. Absolute Frequenzbringer: die Münchner „Institutionen“ Dallmayr und Zum Franziskaner sowie Manufactum. Mietpreisspanne: zwischen 140-260 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

LADENLOKAL MIETEN IN DER THEATINERSTRASSE/WEINSTRASSE/MAFFEISTRASSE IN MÜNCHEN

Die Theatinerstraße, Weinstraße und Maffeistraße sind München sind attraktive Premiumlagen mit sehr guten Passantenfrequenzen. Wertige Anbieter wechseln sich mit Läden internationaler, vertikaler Filialisten ab: ein abwechslungsreicher, hybrider Mietermix.  Die Theatinerstraße ist zudem sehr stark geprägt durch das Einkaufsquartier „Fünf Höfe“.  Als drittteuerste Einkaufsstraße in München mit guter Passantenfrequenz überzeugt sie als Mischung zwischen Premium und Luxus.

LADENFLÄCHE MIETEN IN DER MAXIMILIANSTRASSE IN MÜNCHEN

Die Maximilianstraße ist die klassische High-End-Lage mit dem gewissen Imagefaktor. Sie ist die Luxuslage in München mit hochwertigen Shoppingmöglichkeiten. Hier sind die renommiertesten internationalen Top-Labels Tür an Tür zu finden. Maximilianstraße ist als Synonym für Luxus über die Grenzen hinaus bekannt, sehr gefragt und liegt an der oberen Spitze hinsichtlich Mietpreisen.

LADEN MIETEN IN DER PERUSASTRASSE IN MÜNCHEN

Die etwas charmantere Lage mit höherer Passantenfrequenz. Nach der Fertigstellung des Palais an der Oper soll in einer längerfristigen Perspektive der Max-Joseph-Platz vor der Oper eine beträchtliche städtebauliche Aufwertung erfahren. Mietpreisspanne: zwischen 210-320 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

LADENLOKAL MIETEN IN DER NEUHAUSERSTRASSE/KAUFINGERSTRASSE IN MÜNCHEN

Die beiden Straßen bilden die Fußgängerzone und Einkaufsmeile zwischen Marienplatz und Stachus in der bayerischen Landeshauptstadt. Laut Passantenfrequenz-Zählung handelt es sich hierbei um die am stärksten frequentierte 1A-Lage der deutschen Einzelhandelsstandorte. Aufgrund des breiten und langen Boulevards bieten die beiden Straßen eine Vielzahl von internationalen Filialisten und Traditionshäusern.

EINZELHANDELSFLÄCHE MIETEN IN DER BRIENNER STRASSE IN MÜNCHEN

Traditionslage des Münchner City-Einzelhandels mit seit einiger Zeit wieder steigender Attraktivität: Eine Reihe von Neuanmietungen durch nationale und internationale Filialisten sowohl auf der Brienner Straße (wie z. B. Coco Mat und Slowear) als auch der Lifestyle Marken im Luitpoldblock (u.a. Aesop, Acne, Schwittenberg und Aspesi) haben die Straße Zug um Zug erheblich aufgewertet. Hat sich mit knapp 5.000 m² Verkaufsfläche wieder neu als eine kleine feine individuelle Premium-Lage positioniert – mit relativ niedrigem Filialisierungsgrad und für diese Lage typische Frequenzhöhe (ca. 1.800 Passanten). Mietpreisspanne: Zwischen 90-150 €/m² je nach Flächengröße, Front und Zuschnitt des Ladens.

Retail | Boutique von Innen

Ladenfläche in München mieten: Vorbereitung und Tipps

Sie möchten einen Laden für Ihr Label oder Ihr Einzelhandelsunternehmen in München mieten? Noch vor Beginn Ihrer Suche nach einer passenden Einzelhandelsfläche können Sie Zeit sparen, indem Sie in einer Bedarfsanalyse definieren, über welche Eigenschaften Ihr neue Laden der bayerischen Landeshauptstadt München verfügen soll, damit Sie Ihren Kunden die Services und Waren Ihres Unternehmens bestmöglich präsentieren können.

Laden in München mieten:  Darauf sollten Sie achten

Lage und Standort: München bietet von der exklusiven Luxuslage über stark frequentierte Fußgängerzonen bis zur individuellen Lage in Mischgebieten alle Möglichkeiten für Einzelhändler und Filialisten. Wie wichtig ist Ihnen Laufkundschaft? Oder sprechen Sie mit Ihren Waren verstärkt Stammkunden an, die den Weg in Ihren Laden aktiv auf sich nehmen? Aus dieser Überlegung resultiert auch, welche Anbindung Sie an öffentliche Verkehrsmittel benötigen oder ob Sie Kundenparkplätze anbieten sollten. Beziehen Sie in Ihre Überlegungen auch ein, welche Geschäfte in Ihrer Umgebung Ihren Umsätzen durch Synergie nutzen und welche schaden könnten.

Fläche und Aufteilung: Wie groß soll Ihre Verkaufsfläche sein? Die Antwort auf diese Frage hängt stark von Ihrem Warenangebot und der zu erwartenden Kundenfrequenz ab. Auch die Aufteilung der Verkaufsfläche in Ihrem zu mietenden Laden in München spielt eine große Rolle, was das Konsumenten-Verhalten am Point of Sale angeht. Die Größe und Aufteilung Ihrer Versorgungsfläche, also Warenlager, Büroräume, Werkstatt, Pausenraum, Toiletten etc. beeinflusst Ihren Verkaufserfolg im hohen Maße. Legen Sie also bereits im Voraus fest, welche Flächen Sie für welche Nutzung zwingend benötigen.

Ausstattung: Die Größe und Gestaltung der Schaufenster ist für Ihre Warenpräsentation sowie Markenimage essenziell und wirkt sich somit indirekt auf Ihre Verkaufszahlen aus. Legen Sie fest, in welchem Maße Sie mit Ihren Schaufenstern nach außen auftreten möchten. Für klassische Einzelhändler mit einem einprägsamen Warenportfolio sind großzügige Schaufensterflächen von hohem Wert. Einzelhändler mit Nischenprodukten oder Services können dagegen Läden mit kleineren Schaufensterflächen in München mieten. Technische Voraussetzungen wie EDV-Verkabelung oder Wärme- und Kältetechnik müssen für den reibungslosen Verkaufsablauf auch erfüllt sein.

>>Tipp: Sie sind ein nationaler oder internationaler Einzelhändler oder Filialist? Die Einzelhandelsexperten von Colliers International unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer individuellen Bedarfsanalyse für Ihre neue Verkaufsfläche in München und begleiten Sie bei Bedarf in allen Phasen Ihres Vorhabens. Sprechen Sie unser Retail-Team gerne unverbindlich an, wenn Sie einen Laden in 1-A-Lage oder in einem Shopping-Center in München mieten möchten.

Einzelhandelsflächen in München mieten

Sie möchten ein Ladenlokal oder eine Ladenfläche in München mieten oder kaufen? Dann nehmen Sie gerne mit unserem nationalen Einzelhandelsteam Kontakt auf. Unsere Experten beraten Sie gerne über die Top-Einzelhandelsstandorte und verschaffen Ihnen einen Überblick über die besten Lagen sowie Mietverträge, teilbare Flächen und verfügen über gute Kontakte zu Eigentümern in München und ganz Deutschland.

Neben der An- und Vermietung sowie dem An- und Verkauf von Einzelhandelsflächen umfasst unser Dienstleistungsangebot unter anderem auch Immobilienbewertung, Landlord Representation Services oder Corporate Solutions.