Laden...
Bitte geben Sie zunächst einen Standort ein.
Bitte geben Sie zunächst einen Standort ein.
Miete
-
60 SuchergebnisseSuche zurücksetzen
Laden...
Unser Highlight
Der amerikanische Traum - Upper East Side Berlin

Der amerikanische Traum - "Upper East Side Berlin"

1.200 m2

Fläche

605 m2

Teilbar ab

30,00 €/m2

Miete

Unser Highlight
Neu trifft Alt in der Goldpunkt-Passage

Neu trifft Alt in der "Goldpunkt-Passage"

1.834 m2

Fläche

1.834 m2

Teilbar ab

23,00 €/m2

Miete

Unser Highlight
Büroflächen im Allianz Campus Berlin

Büroflächen im Allianz Campus Berlin

4.180 m2

Fläche

750 m2

Teilbar ab

16,50 €/m2

Miete

Unser Highlight
Ergebnisse 1 - 5
Seite
Genauer Standort
Ungefährer Standort

Gewerbeimmobilien in Berlin mieten

Berlin – deutsche Hauptstadt, Touristenmagnet, europäische Metropole und aufstrebender Dreh- und Angelpunkt der Wirtschaft. Sehenswürdigkeiten wie der Bundestag, Denkmäler und Kultstätten aber auch Shoppingcenter, Unterhaltungsangebote und die Spree locken Millionen Besucher aus aller Welt an. Ob internationale Konzerne oder kreative Start-ups im Tech oder Lifestyle Segment – Unternehmer unterschiedlichster Branchen zieht es in die pulsierende Bärenstadt.

Berlin, Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, ist gemessen der Einwohnerzahl die größte Stadt des Landes und umgeben vom Bundesland Brandenburg. Bei internationalen Rankings wird Berlin oft auch zu den lebenswertesten Städten rund um den Globus gezählt. Mit vielen Freizeit-, Sport-, Kultur- und Erholungsangeboten sowie einem sehr ausgeprägten öffentlichen Verkehrsnetz ist das Wohnen und Arbeiten in Berlin für Familien wie auch junge Menschen besonders attraktiv. Weltoffen, kreativ, schnelllebig sind nur weniger Adjektive, die die pulsierende Bärenstadt beschreiben.

Die Stadt an der Spree und Havel ist Heimat Unternehmen unterschiedlichster Branchenherkünfte, u. a. Medizin, Pharma, IT, Kommunikation, der Tourismus und Energie. Die aktive Gründerszene in Berlin wächst rasant und bringt innovative Ideen und Produkte aus Berlin heraus in die ganze Welt. Als Messestadt, Regierungssitz und Austragungsort vieler sportlicher Großereignisse ist Berlin Touristenmagnet.

Der Berliner Immobilienmarkt

Die Anzahl an Gewerbeimmobiliengesuchen in Berlin ist nicht nur aufgrund der Größe (892 km² Fläche), sondern auch der wachsenden Zahl an neuen Unternehmen, u.a. Start-ups zu erkennen und dem damit einhergehenden rasanten Wirtschaftswachstum. Ob Neubauprojektentwicklungen oder Altbauobjekte – Berlin verfügt über verschiedene Gewerbeimmobilien zum Mieten oder Kaufen.

Hinsichtlich der Mietpreise befindet sich Berlin im mittleren Segment der Top 7 Städte Deutschlands und ist damit auch eine preiswertere Investitionsmöglichkeit für Gewerbeimmobilien.

Angesichts der anhaltend hohen Flächennachfrage in Berlin hat sich der Aufwärtstrend bei der Spitzenmiete für Büroflächen weiter fortgesetzt. Der starke Nachfragerekord in Verbindung mit einer moderaten Neubautätigkeit lässt die Flächenverknappung weiter voranschreiten. Die umsatzstärkste Branche im Berliner Gewerbeimmobilienmarkt, innerhalb der Bürovermietung, ist Information & Telekommunikation.

Der Berliner Investmentmarkt verzeichnete auch 2016 eine Belebung auf hohem Niveau, bleibt aber deutlich hinter dem Vorjahresvergleich zurück. Zurückzuführen ist dies nicht auf eine Nachfrageschwäche, sondern auf das Ausbleiben bzw. Verschieben großvolumiger Abschlüsse in 2017, die einen erheblichen Einfluss auf das Gesamtvolumen ausüben. Derr größte Anteil am Investmentvolumen im Bereich Gewerbeimmobilien 2016 in Berlin entfällt auf Büroimmobilien, gefolgt von Einzelhandelsimmobilien.

Sie möchten mehr Zahlen & Fakten über den Berliner Immobilienmarkt? Entdecken Sie umfassende Marktberichte und Studien für verschiedene Gewerbeimmobilientypen unseres erfahrenen Research-Teams hier.

Sie sind auf der Suche nach einer Gewerbeimmobilie oder einem Büro zum Mieten in Berlin? Ob Mitte, Kurfürstendamm, Friedrichshain, Neukölln oder Regierungsviertel – als Immobilienberater in Berlin helfen wir Ihnen beim Finden. Unsere Experten kennen die Hotspot-Stadtteile, Mietpreise sowie Marktentwicklungen und können Sie so bestens beraten, um die passende Umgebung für Ihr Unternehmen zu finden.

Büros, Einzelhandelsflächen und Grundstücke an den beliebtesten Flecken Berlins finden

Hier finden Sie die beliebtesten Top-Standorte im Überblick und erhalten interessante Einblicke.

GEWERBEIMMOBILIEN FRIEDRICHSHAIN

Der Berliner Stadtteil Friedrichshain entwickelt sich zum Szenestadtteil mit kontinuierlichem Aufschwung. Der Grund hierfür liegt in der regen Zuwanderung – vor allem von Neuberlinern. Eine vergleichsweise günstige Miete macht Friedrichshain zu einer attraktiven Lage in der Hauptstadt. Ein Teil des Stadtteils ist der junge Bürostandort Mediaspree, in dem sich in den vergangenen Jahren eine Vielzahl an Start-Ups unterschiedlichster Branchen angesiedelt haben, darunter Zalando, Daimler oder Porr Deutschland.

GEWERBEIMMOBILIEN FRIEDRICHSSTRASSE

Die Friedrichsstraße durchläuft das Zentrum der Hauptstadt als Nord-Süd-Achse und erlebte nach dem Mauerfall eine unvergleichliche Wiedergeburt. Zahllose Neubauprojekte unterstützten die Entstehung einer komplett neuen Shoppingmeile sowie vielzählige hochwertige Büroflächen zwischen dem beliebten Touristenpunkt Checkpoint Charlie und dem Bahnhof. TAZ, E.ON oder Boehringer Ingelheim Pharma GmbH haben hier beispielsweise ihren Sitz.

GEWERBEIMMOBILIEN HACKESCHER MARKT

Besondere Lage im Berliner Ortsteil Mitte – so kann der Hackescher Markt beschrieben werden. Die Hackeschen Höfe, direkt am Hackeschen Markt gelegen, sind deutschlandweit das größte geschlossene Hofareal. Der Stadtteil ist einer der gefragtesten bei Unternehmern, welches sich in den hohen Mietpreisen von mehr als 20,00 Euro/m² widerspiegelt.

GEWERBEIMMOBILIEN HAUPTBAHNHOF

Der Hauptbahnhof ist im Wesentlichen im Ortsteil Moabit des Bezirks Mitte, am Nordrand des Regierungsviertels gelegen. Die beiden gleichartigen Haupteingangsportale führen im Norden auf den Europaplatz und an die Invalidenstraße sowie im Süden über den Washingtonplatz zur Spree. Zahlreiche hochmoderne Büroobjekte entstanden in den vergangenen Jahren in diesem Stadtteil. Total Deutschland GmbH, KPMG oder der Bundesverband Deutscher Apothekerverbände sind hier vertreten.

GEWERBEIMMOBILIEN KREUZBERG

Kreuzberg gehört zu den Szenevierteln Berlins und ist stark von Gentrifizierung betroffen. Der sehr dicht besiedelte Stadtteil Berlins übt auch aufgrund des günstigen Mietniveaus Anziehungskraft auf Start-Ups aller Couleur aus. Hier gibt es günstige Büromieten in gut ausgestatteten Bestandsgebäuden. Architektur- oder Ingenieurbüros sind hier zu finden.

GEWERBEIMMOBILIEN KURFÜRSTENDAMM

Der Kurfürstendamm gehört zu den berühmtesten Straßen der Welt und ist Lebensader der City West. Er ist nicht nur als Bummelmeile bekannt, sondern auch architektonisch und kulturell interessant. Zahlreiche Beratungsunternehmen, vor allem Rechtsanwaltskanzleien und Steuerbüros haben hier ihren Sitz. Top-Büroflächen sind im Neuen Kranzler-Eck, im Zoofenster und in der Projektentwicklung Upper-West zu finden.

GEWERBEIMMOBILIEN MITTE

Mitte ist im wahrsten Sinne des Wortes Ursprung und Zentrum Berlins mit einem Großteil an Wahrzeichen, darunter der Fernsehturm und die Weltzeituhr. Der Stadtteil ist Heimat der kreativen Szene der Bärenstadt. Zahlreiche junge Unternehmen und Agenturen haben hier Büro- oder Einzelhandelsflächen angemietet. Der Alexanderplatz, das Zentrum der City Ost, ist das Gegenstück zur City West um den Breitscheidplatz und Kurfürstendamm.

GEWERBEIMMOBILIEN NEUKÖLLN

Aufbruchstimmung ist in Berlins ehemaligem Problembezirk Neukölln zu spüren. Mit seiner erwachenden Kulturszene zieht der Stadtteil junge Start-Ups, vor allem für neue Medien oder IT, aus der ganzen Welt an. Unternehmen entscheiden sich für Neukölln, wo in adäquat ausgestatteten Bestandsgebäuden mit einer sehr gut ausgebauten Infrastruktur Mieten von 10,00 – 22,50 Euro / m² gezahlt werden.

GEWERBEIMMOBILIEN PRENZLAUER BERG

Der Stadtteil Prenzlauer Berg ist Vorreiter aller Szenebezirke Berlins. Nach wie vor zieht er besonders junge Leute und alternative Lebensformen, insbesondere um den Kollwitz- und Helmholtzplatz an. Hier gibt es günstiges Mietniveau in gut ausgestatteten Bestandsgebäuden. Unternehmen für neue Medien oder IT sind hier Zuhause.

GEWERBEIMMOBILIEN REGIERUNGSVIERTEL

Das Regierungsviertel befindet sich im Stadtteil Tiergarten rund um den Reichstag. Im Kern des politischen Zentrums der Hauptstadt liegen das Reichstagsgebäude, in dem der Deutsche Bundestag seinen Sitz hat, und das Band des Bundes im Spreebogen mit Bundeskanzleramt sowie den Abgeordnetenbüros und Sitzungssälen des Bundestages im Paul-Löbe-Haus und im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus. Zudem sind zahlreiche Botschaften, darunter die Botschaft der Schweiz sowie diverse Bundesministerien hier Zuhause.

Colliers International – Ihr Berater für Gewerbeimmobilien in Berlin

Berlin bietet vielzählige Möglichkeiten Gewerbeimmobilien zu mieten, zu kaufen oder zu pachten, darunter auch Praxisflächen, Lagerhallen, Büros oder Ladenflächen. Unsere Gewerbemakler unterstützen Sie gerne dabei, die für Sie ideale Gewerbeimmobilie oder Gewerbefläche in Berlin zu finden. Darüber hinaus ermöglichen diese Ihnen gerne direkten Zugang zu Markt-Knowhow sowie einen Überblick über provisionsfreie Objekte in der Hauptstadt.

reichstag_berlin

Mietpreise* für Gewerbeimmobilien in Berlin

Büro
19,15 € / m²
Durchschnittsmiete
Einzelhandel
345  € / m²
Spitzenmiete
Industrie & Logistik
4,50 € / m²
Durchschnittsmiete

* Abhängig von Lage, Ausstattungsgrad und Größe

Quelle: Colliers International City Survey  2017/2018

Wertvolle Tipps für die Suche nach Gewerbeimmobilien in Berlin

  • Beginnen Sie rechtzeitig mit der Suche nach Gewerbeimmobilien zur Miete in Berlin. Je nach verfügbaren Flächen, benötigter Ausstattung und Konzept vergehen von der Suche über die Verhandlung bis zum Einzug zumeist zwischen 4 Wochen und 6 Monate.
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über verfügbare Büroflächen, Lagerhallen oder Läden mit Hilfe unserer Objektsuche und definieren, welche Anforderungen Sie an Ihre neue Gewerbeimmobilie in Berlin stellen. Haben Sie eine favorisierte Lage? Konkrete Vorstellungen in Punkto Mietpreis, Bezugsdatum und Ausstattung? Diese Bedürfnisse können unsere Berater direkt unserem Objekt-Pool gegenüberstellen und Ihnen individuelle Angebote unterbreiten.
  • Sie sind freiberuflich in Berlin tätig oder ein junges Start-up Unternehmen in der frühen Wachstumsphase? Dann sind für Sie Gewerbeimmobilien, die Flexibilität zulassen das A und O. Ob Co-Working, Untervermietung, individuelle Laufzeit, Flächenerweiterung oder kurzfristige Bedarfsanpassung – fragen Sie hier unsere Immobilienberater, welche für Sie passenden Möglichkeiten es gibt.

Gewerbeimmobilien in Berlin: Entdecken Sie verfügbare Büros, Lagerhallen und Läden