Forst und Eigenjagd

Forst und Eigenjagd

03 Nils Von Schmidt 0905

Nils von Schmidt

03 Nils Von Schmidt 0905

Nils von Schmidt

Co-Head Land & Forst | Germany

+49 40 38073988





Informationen gemäß Art. 13 EU-DSGVO

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der CO2 bindet und so dem Treibhauseffekt entgegenwirkt, während die wachsenden Bäume im gleichen Zug Sauerstoff produzieren. Der Wald bietet Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten, filtert die Luft von Schadstoffen und reinigt und speichert Wasser. Die Nachfrage nach Holz und guten Holzqualitäten ist langfristig stabil und garantiert langfristige Erträge.

Eine Investition in Forstimmobilien kann zu einer Diversifizierung des Gesamtportfolios führen, da das Gesamtrisiko gesenkt wird und das Portfolio vor Inflationsverlusten geschützt wird. Wald bietet gute Renditeaussichten, sofern eine professionelle Bewirtschaftung gewährleistet ist und die Einkaufspreise marktgerecht sind. Auch aus steuerlicher Sicht sind Waldinvestments interessant, da sie z.B. in Deutschland von der Erbschaftsteuer befreit sind. Sollte eine eigene Bewirtschaftung der Flächen nicht erwünscht sein, kann Colliers Land & Forst das Asset Management übernehmen oder auch geeignete Bewirtschafter vermitteln. Eine Verpachtung der Eigenjagd kann eine signifikante zusätzliche Einkommensquelle darstellen.

Beim Wald-Kauf, sowie der Bewertung von Forstimmobilien, spielen einige Faktoren eine wichtige Rolle. Hierzu zählen die vorkommenden Holzarten, Zuwachsraten des Bestandes und dessen Vorrat, der jährliche Niederschlag, die Geländebeschaffenheit und Bodenqualität, aber auch die Entfernung zu Sägewerken, die die Holzproduktion abnehmen. Weiterhin fließen die jagdlichen Optionen, wie z.B. Hoch- oder Niederwildjagd, vorhandene Wildarten, Drückjagdmöglichkeiten, in die Bewertung der Eigenjagd und dem Jagdrevier ein. Die Bewertung dieser Kriterien wird durch unser kompetentes Team aus langjährigen Experten, die z.T. selbst Waldbesitzer sind, sichergestellt.

Wir unterstützen Sie gerne beim Kauf von Waldgrundstücken – sowohl auf der Käufer- als auch auf der Verkäuferseite. Aufgrund unseres persönlichen und beruflichen Netzwerks können wir Ihnen in allen Regionen auch geeignete und professionelle Bewirtschafter für ihre Forstflächen und Jagdreviere vermitteln.

Forst

6 Gründe, warum Sie Wald- / Forstwirtschaft kaufen sollten:

  • Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der CO2 bindet und dem Treibhauseffekt entgegen wirkt.
  • Die Nachfrage nach guten Holzqualitäten ist langfristig stabil und das Holzwachstum gut planbar.
  • Forstimmobilien bieten gute Renditeaussichten, wenn Einkaufspreise stimmen und eine professionelle Bewirtschaftung erfolgt.
  • Der Kauf von Wald führt zu einer sinnvollen Diversifizierung, senkt effektiv das Gesamtrisiko eines Investportfolios und schützt wirksam vor Inflationsverlusten.
  • Waldinvestments sind auch aus steuerlicher Sicht interessant, da z.B. in Deutschland erbschaftsteuerbefreit oder in UK einkommens- bzw. körperschaftssteuerbefreit.
  • Eine Verpachtung der Jagd kann, je nach Lage und Wildbestand, eine attraktive zusätzliche Einkommensquelle darstellen. Bei eigener Ausübung der Jagd kann ein wirtschaftlich sinnvolles Investment mit einzigartigen Naturerlebnissen kombiniert werden.

Ihre Ansprechpartner:

01 Eckbrecht Von Grone 0836

Eckbrecht von Grone

Co-Head Land & Forst | Germany

03 Nils Von Schmidt 0905

Nils von Schmidt

Co-Head Land & Forst | Germany