V12 Building in Köln bietet rund 12.500 Quadratmeter moderne Büroflächen mit Domblick

  • Motorworld entwickelt Büroobjekt auf historischem Gelände des ehemaligen Flughafens Butzweilerhof

Köln, 14. Oktober 2019 – Die Motorworld entwickelt jetzt auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Butzweilerhof in Köln das V12 Building. Das Gebäude bietet im Erdgeschoss rund 3.000 Quadratmeter Showroomfläche für Premiumautomarken und in den Obergeschossen rund 12.500 Quadratmeter moderne und sehr flächeneffiziente Büroflächen. Colliers International ist mit der Vermarktung der Büroflächen des V12 Buildings exklusiv beauftragt.

Das siebengeschossige V12 Building in der Bertha-Sander-Straße/Butzweilerhof Allee wurde von CIP Architekten, Stuttgart entworfen. Der Bezug ist für das erste Halbjahr 2022 geplant. Es verfügt zudem über rund 1.000 Quadratmeter Terrassenfläche, teilweise mit Domblick, sowie rund 200 Tiefgaragen- und circa 60 Außen-Pkw-Stellplätze.

Im Juni 2018 wurde auf dem historischen Gelände des Flughafens Butzweilerhof zunächst die Motorworld Köln-Rheinland auf einer Fläche von ca. 50.000 Quadratmeter eröffnet. Menschen mit Benzin im Blut finden dort Oldtimer und Neufahrzeuge im Premiumsegment, Clubs, spezialisierte Werkstätten sowie verschiedene Dienstleister und Lifestyleshops. Die denkmalgeschützte Empfangshalle aus den 1930er Jahren, der 4 Takt Hangar sowie mehrere Tagungsräume lassen sich für Events, Messen, Konzerte und Seminare für bis zu 4.000 Gäste nutzen. Eine hochwertige Gastronomie, bestehend aus drei Restaurants, rundet das Konzept der Motorworld perfekt ab. Seit März 2019 befindet sich auf dem Flughafengelände zudem das V8 Hotel, das die Themenwelten rund um das Fahren und Fliegen in 112 innovativen Hotelzimmern mit höchstem Komfort aufgreift.

Cem Ergüney, Head of Office Letting bei Colliers International in NRW: „Mit dem Bau des ´V12 Buildings´ ist das einzigartige Gesamtkonzept abgeschlossen. Auf über 12.500 Quadratmeter Büroflächen werden im V12 Building die Anforderungen an neue Arbeitswelten und die Dynamik des Standortes gebündelt.“

Alleinstellungsmerkmal des V12 Building ist die Möglichkeit zur Nutzung der Einrichtungen der direkt angrenzenden Motorworld wie z.B. Besprechungs-, Seminar- und Veranstaltungsräume, Catering, Bistro, Restaurants und das V8-Hotel. Weitere Vorteile sind die attraktiven, sehr flächeneffizienten und flexiblen Büroflächen. Das Kölner V12 Building mit Domblick und sehr guter Verkehrsanbindung ist das erste seiner Art. Weitere werden an anderen Standorten folgen.

„Da der Leerstand in der Kölner City aktuell bei sehr niedrigen 2,4 Prozent liegt, zieht es viele Großnutzer in Richtung Ossendorf. Hier werden von potenziellen Mietern vor allem anspruchsvolle Bürogebäude mit moderner Ausstattung gefordert. Genau das bietet das V12 Building“, führt Ergüney aus.

Der Butzweilerhof, 1911 gebaut, war zu seiner Zeit eine der größten Flughafenanlagen Deutschlands. Rund 40 Jahre später schloss der Flughafen seine Pforten für den Zivilflugdienst mit dem Bau des Köln/Bonn Airports. In den letzten Jahrzehnten hat sich das Areal einem starken Wandel unterzogen. Hunderte mittelständische und auch global agierende Unternehmen wie Coca Cola, Akzonobel, Rimowa, Sparkasse KölnBonn und viele weitere, haben hier ihre Niederlassung.

 

 

Weitere Informationen zu Colliers International Deutschland:
Die Immobilienberater von Colliers International Deutschland sind an den Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart und Wiesbaden vertreten. Das Dienstleistungsangebot umfasst die Vermietung und den Verkauf von Büro-, Gewerbe-, Hotel-, Industrie-, Logistik- und Einzelhandelsimmobilien, Fachmärkten, Wohnhäusern und Grundstücken, Immobilienbewertung, Finanzierungsberatung, Consulting sowie die Unterstützung von Unternehmen bei deren betrieblichem Immobilienmanagement (Corporate Solutions). Weltweit ist die Colliers International Group Inc. (Nasdaq: CIGI) (TSX: CIGI) mit rund 14.000 Experten in 68 Ländern tätig. Für aktuelle Informationen von Colliers International besuchen Sie www.colliers.de/newsroom oder folgen uns bei Twitter @ColliersGermany, Linkedin und Xing.

Ansprechpartner:
Cem Ergüney
Managing Director
Head of Office Letting | NRW
Colliers International Deutschland GmbH
T +49 (0) 211 86 20 62 0
[email protected]

Herwig Lieb
Geschäftsführer
Regional Manager | NRW
Colliers International Deutschland GmbH
T +49 (0) 211 86 20 62 0
[email protected]
www.colliers.de

Martina Rozok
ROZOK GmbH
T +49 30 400 44 68-1
M +49 170 23 55 988
[email protected]