Colliers International: Tchibo mietet 73.000 Quadratmeter Distributionsfläche in Tschechien

  • Tchibo hat in Cheb den ersten Teil seines Distributionszentrums für Mittel-, Osteuropa und Süddeutschland vorgestellt
  • Gesamtfläche beträgt nach Fertigstellung der zweiten Bauphase über 73.000 Quadratmeter
  • 350 neue Arbeitsplätze in Cheb und Umgebung

Frankfurt am Main/Cheb, Tschechien, 14. September 2016 – Tchibo Prag hat im Panattoni Park Cheb Tschechien, im Rahmen eines Richtfests den ersten Teil seines Distributionszentrum präsentiert, von dem aus Onlinekunden aus Mittel- und Osteuropa sowie Süddeutschland bedient werden sollen. Derzeit beläuft sich die Gesamtmietfläche auf 39.000 Quadratmeter, soll in Kürze aber auf 73.000 Quadratmeter ausgeweitet werden.

Nach der Fertigstellung ist es das zweitgrößte Logistikzentrum, das jemals in der Tschechischen Republik errichtet worden ist. In der Region Karlovy Vary schafft Tchibo damit bis zu 350 neue Arbeitsplätze. Das Tchibo-Verteilzentrum soll zum Jahresende in Betrieb genommen werden. Die zweite Bauphase wird voraussichtlich Mitte nächsten Jahres fertiggestellt.

Im ersten Monat nach der Inbetriebnahme des Logistikzentrums in Cheb wird Tchibo ausschließlich Waren für den tschechischen Markt lagern, sortieren, verpacken und versenden. Später sollen die gesamte Region Mittel- und Osteuropa sowie Süddeutschland folgen.

Beide Bauphasen werden vom Projektentwickler Panattoni Europe in Zusammenarbeit mit dem tschechischen Unternehmen Accolade begleitet und ausgeführt. Letzteres ist außerdem Eigentümer und Vermieter des Gebäudes. Bei seiner 60 Millionen Euro umfassenden Investition wurde Tchibo von der Immobilienberatungsgesellschaft Colliers International betreut.

Peter Kunz FRICS, Head of Industrial & Logistics Deutschland bei Colliers International: „Es ist uns eine besondere Ehre, Tchibo und Panattoni bei der größten Miettransaktion zu begleiten, die jemals im Bereich Logistikimmobilien in Central Europe abgeschlossen werden konnte. Ich bin überzeugt, dass die Bedingungen, die wir für Tchibo sichern konnten, für das Unternehmen bei der Entwicklung seines Geschäfts in Tschechien und der gesamten Region von großer Bedeutung sein werden.“

Im Rahmen des „German Logistics Desk“ bietet Colliers International Unternehmen, die ins Ausland expandieren möchten, einen zentralen Ansprechpartner. Kunz: „Für Kunden wie Tchibo stehen wir so von Deutschland aus als direkter Ansprechpartner für länderübergreifende Projekte zur Verfügung und steuern diese Projekte zentral und effizient.“

Im Rahmen eines strukturierten Such- und Auswahlprozess bietet Colliers International den Kunden mit den Teams direkt vor Ort maximale Transparenz im betreffenden Markt und eine fundierte Basis für eine Entscheidung. Ergänzt wird das Colliers-Team in der Regel auch durch einen Logistikberater, der auf Supply-Chain-Management und die Abläufe in der Immobilie spezialisiert ist.

DC Tchibo Cheb Zahlen und Fakten
Mietfläche (nach der 1. Bauphase)
39.000 qm
Mietfläche (nach der 2. Bauphase)
73.000 qm
Verbundplatten: Gesamtfläche 13.500 qm
Stützpfeiler 250
Industrietore 56
Betonvolumen Boden 10.800 Kubikmeter
Lieferanten über 20

 

Weitere Informationen zu Colliers International Deutschland:
Die Immobilienberater von Colliers International Deutschland sind an den Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und Wiesbaden vertreten. Das Dienstleistungsangebot umfasst die Vermietung und den Verkauf von Büro-, Gewerbe-, Hotel-, Industrie-, Logistik- und Einzelhandelsimmobilien, Fachmärkten, Wohnhäusern und Grundstücken, Immobilienbewertung, Consulting sowie die Unterstützung von Unternehmen bei deren betrieblichem Immobilienmanagement (Corporate Solutions). Weltweit ist die Colliers International Group Inc. (Nasdaq: CIGI) (TSX: CIG) mit mehr als 16.000 Experten und 554 Büros in 66 Ländern tätig. www.colliers.de.

Ansprechpartner:
Peter Kunz FRICS
Head of Industrial & Logistics Germany
Colliers International Frankfurt GmbH
T +49 (0)69 719192-0
peter.kunz@colliers.com
www.colliers.de

Martina Rozok
ROZOK GmbH
T +49 30 400 44 68-1
M +49 170 23 55 988
m@rozok.de