Colliers International: Ein Stück Stadtgeschichte wechselt den Eigentümer – Praterinsel in München wurde verkauft

München, 8. Dezember 2015 – Die einzigartige und über die Stadtgrenzen Münchens hinaus bekannte Praterinsel zwischen Isar und Isarkanal wechselt den Eigentümer. Ein lokales Family Office mit langfristigem Anlagehorizont erwarb den innerstädtischen Gebäudekomplex, bestehend aus fünf Gebäuden mit insgesamt knapp 10.100 Quadratmeter Mietfläche, von der PATRIZIA Immobilien AG.

Die Insel unweit der Münchner Luxusmeile Maximilianstraße diente bis Anfang des 19. Jahrhunderts den Franziskanermönchen als Erholungs- und Nutzgarten. Anschließend wurde die Insel als Gasthaus, später als Essigbrennerei und Likörfabrik genutzt, deren historische Gebäudesubstanz bis heute als exzellentes Beispiel der frühen Industriearchitektur gilt. Derzeit werden die Gebäude der Praterinsel vorwiegend als hochwertige Büro- und Veranstaltungsflächen sowie als Künstlerateliers genutzt. Im Südbau befindet sich das Abgeordnetenhaus des Bayerischen Landtags. Gemäß dem Flächennutzungsplan ist für die knapp 6.100 Quadratmeter große Insel eine überwiegend kulturelle Nutzung in dem weitestgehend denkmalgeschützten Gebäudeensemble vorgesehen.

Colliers International war auf der Verkäuferseite beratend und vermittelnd tätig.

 

Weitere Informationen zu Colliers International Deutschland:
Die Immobilienberater von Colliers International Deutschland sind an den Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und Wiesbaden vertreten. Das Dienstleistungsangebot umfasst die Vermietung und den Verkauf von Büro-, Gewerbe-, Hotel-, Industrie-, Logistik- und Einzelhandelsimmobilien, Fachmärkten, Wohnhäusern und Grundstücken, Immobilienbewertung, Consulting, Real Estate Management Services sowie die Unterstützung von Unternehmen bei deren betrieblichem Immobilienmanagement (Corporate Solutions). Weltweit ist die Colliers International Group Inc. (Nasdaq: CIGI) (TSX: CIG) mit mehr als 16.300 Experten und 502 Büros in 67 Ländern tätig. www.colliers.de.

Ansprechpartner:
Tobias Seiler
Associate Director | Research
Colliers International München GmbH
T +49 (0) 89 624 294 63
tobias.seiler@colliers.com

Alexander de Oliveira Kaeding
Senior Consultant | Research
Colliers International München GmbH
T +49 (0) 89 624 294 894
alexander.kaeding@colliers.com

Martina Rozok
ROZOK GmbH
T +49 30 400 44 68-1
M +49 170 23 55 988
m@rozok.de