Colliers International baut Hamburger Standort weiter aus

— Robert Köwener rückt in das Investmentteam
— Denis Meister neuer Researcher

Hamburg, 7. Juni 2016 – Colliers International baut seinen Hamburger Standort weiter aus. Seit dem 1. Juni arbeitet Robert Köwener (28) als Consultant im Investmentteam. Bevor er ab 2015 bei Colliers International Hamburg die Researchabteilung aufbaute, war er bei Cushman & Wakefield als Research Analyst aktiv.

Denis Meister (27) ist in Hamburg seit Anfang Juni als Junior Consultant Research tätig. Zuvor arbeitete er bei Engel & Völkers im Research und absolvierte zahlreiche Praktika in der Immobilienwirtschaft.

Frank D. Albers MRICS, Managing Partner und Head of Investment bei Colliers International in Hamburg: „Wir freuen uns über die Verstärkung und bauen damit unsere Präsenz in Hamburg wie geplant weiter aus.“

Weitere Informationen zu Colliers International Deutschland:
Die Immobilienberater von Colliers International Deutschland sind an den Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und Wiesbaden vertreten. Das Dienstleistungsangebot umfasst die Vermietung und den Verkauf von Büro-, Gewerbe-, Hotel-, Industrie-, Logistik- und Einzelhandelsimmobilien, Fachmärkten, Wohnhäusern und Grundstücken, Immobilienbewertung, Consulting sowie die Unterstützung von Unternehmen bei deren betrieblichem Immobilienmanagement (Corporate Solutions). Weltweit ist die Colliers International Group Inc. (Nasdaq: CIGI) (TSX: CIG) mit mehr als 16.000 Experten und 554 Büros in 66 Ländern tätig. www.colliers.de.

Ansprechpartner:
Frank-D. Albers MRICS
Managing Partner
Head of Investment Hamburg
T +49 40 32 87 01-101
M +49 160 94 42 64 78
frank-d.albers@colliers.com
www.colliers.de

Martina Rozok
ROZOK GmbH
T +49 30 400 44 68-1
M +49 170 23 55 988
m@rozok.de