Logistikzentrum nördlich von Dresden

Ihr Ansprechpartner

Daniela Schneider

Daniela Schneider Colliers International Deutschland Tel.: +49 170 2220273

Kontakt aufnehmen
Fläche:
22.700 m2
Teilbar ab:
2.000 m2
Miete:
3,50 €/m2
Verfügbar ab:
Keine Angabe
Objekt-ID:
F_P14448

Ich freue mich über Ihre Nachricht:

Informationen gemäß Art. 13 EU-DSGVO


  • Bei dem Objekt handelt es sich um eines ehemaliges Lebensmittel-Zentrallager, welches im Jahr 1991 errichtet und seither von Lidl bis zum Auszug Mitte 2017 genutzt wurde. Die Lagerfläche beträgt insgesamt rd. 22.700 m² und gliedert sich in drei Brandabschnitte, eine Teilung ist ab ca. 2.000 m² denkbar. Cross-Dock mit insgesamt 74 Rampen sowie teilweise regaliert und mit Kühl- und Tiefkühlbereich ausgestattet.
  • Das Gebäude befindet sich auf einem 60.000 m² großen Grundstück, welches über eine zentrale Zufahrt erreichbar ist.
  • Die Liegenschaft befindet sich ca. 35 km nördlich von Dresden in einem gewachsenen Gewerbe- und Industriegebiet. Gute Anbindung nach Berlin und Dresden besteht über die unweit entfernte BAB 13 sowie die BAB 4 in Richtung Görlitz nach Osten und Richtung Chemnitz nach Westen.
  • Lagerfläche: ca. 24.515 m², teilbar ab ca. 7.000 m²
  • Bürofläche: ca. 1.700 m², teilbar ab ca. 200 m²
  • Baujahr 1991
  • Stahlbetonhalle
  • ca. 10.50 m UKB
  • Bodentraglast 5 t
  • RWA- und Heizungsanlage (Warmluftgebläse)
  • Andienung: 74 LKW Docks
  • Temperaturgeführte Bereiche
  • Tiefkühlbereiche
  • Büro-, Sozial- und Sanitärräume für bis zu 200 Mitarbeiter

Energieausweis

  • Energieausweis liegt nicht vor

Provision

Eine Anmietung ist für den Mieter provisionsfrei.

Baujahr

1991

Lage

  • BAB 13 (AS "Thiendorf"): ca. 5,5 km
  • BAB 4 (AS "Dreieck Dresden-Nord"): ca. 24 km
  • BAB 14 (AS "Dreieck Nossen"): ca. 55 km
  • Dresden Zentrum: ca. 35 km
  • Leipzig Zentrum: ca. 145 km
  • Berlin Zentrum: ca. 165 km