Pimp My Shop 01

Pimp My Shop

Die Corona-Pandemie beschleunigt zurzeit Transformationsprozesse im Einzelhandel. Eigentümer und Mieter geraten zunehmend unter Druck, Nutzungskonzepte und Flächendesigns anzupassen. Gesucht sind Lösungen, die Kunden anlocken, ihre Erwartungen erfüllen und zudem noch wirtschaftlich erfolgreich sind. Mit unserem „Pimp My Shop“-Programm bieten wir Eigentümern und Mietern von Einzelhandelsimmobilien die Möglichkeit, Flächen neu zu gestalten und die Wirtschaftlichkeit pro Quadratmeter zu steigern.

Neben dem Erlebnis zählt auch die Sicherheit

In Innenstädten fallen Kunden nur noch Geschäfte ins Auge, die außergewöhnlich gestaltet sind und neben dem Erlebnisfaktor auch eine hohe Aufenthaltsqualität bieten. In Zeiten von COVID-19 kommt nun noch die Sicherheit hinzu: Gerade auf kleineren Flächen ist es nicht immer einfach, den notwendigen Abstand einzuhalten.

Neue Nutzungsarten bereichern die Shopping Center

In Shopping Centern wiederum ist es seit Jahren ein deutlicher Trend: Die Flächen in den Obergeschossen verlieren vielerorts an Attraktivität, Frequenz und Kaufkraft. Neue Nutzungsarten ziehen ein und erweitern damit nach und nach auch die soziale Funktion der Center: Arztpraxen, Paketshops, Fitnessstudios, Wellness-Angebote oder Co-Working-Spaces – der Phantasie, welches Konzept ein Shopping Center bereichern kann, sind heute kaum noch Grenzen gesetzt.

Pimp My Shop – mit System zum Erfolg

Ob nun Neugestaltung oder Umnutzung von Flächen, in beiden Fällen kommt es auf das richtige Konzept an. In unserem „Pimp My Shop“-Programm haben wir die Expertise aus den verschiedenen Bereichen von Colliers International gebündelt, um für Eigentümer und Mieter individuell die jeweils beste Lösung zu entwickeln und innerhalb kurzer Zeit umzusetzen. Das Programm folgt einem 10-Punkte-Plan, der für eine ganzheitliche Realisierung des neuen Flächenkonzepts sorgt.

1. Wir ermitteln Ihren Bedarf
2. Wir erstellen eine belastbare Mietertragsprognose
3. Wir entwickeln ein individuelles Raum- und Funktionsprogramm
4. Unser Team erstellt ein neues Grundrisslayout
5. Die geplanten Baumaßnahmen werden exakt beschrieben
6. Wir ermitteln das Kostenvolumen für die Gesamtlösung
7. Eine Risikoeinschätzung zeigt Ihnen Chancen und Risiken auf
8. Wir begleiten Sie auf dem gesamten behördlichen Genehmigungsweg
9. Wir erstellen einen realistischen Zeitplan mit allen Meilensteinen und setzen ihn um
10. Unser Team visualisiert alle Gestaltungsvorschläge, zum Beispiel in Form von Renderings

Maßgeschneiderte Lösungen für Mieter und Eigentümer

Das „Pimp My Shop“-Programm bietet für verschiedene Probleme eine passende Lösung: Mieter können zum Beispiel vergleichsweise einfach aus laufenden, wirtschaftlich nachteiligen Verpflichtungen aussteigen und ihre Flächen an die tatsächliche Nachfrage anpassen. Eigentümer wiederum können Ihre Immobilien dauerhaft optimieren und werthaltig am Markt platzieren.

Die Folgen der Corona-Pandemie sollten für viele von uns auch ein Anlass sein, heute den Weg in eine neue Normalität vorzubereiten und Flächenkonzepte zu aktualisieren. Unsere Experten bei Colliers helfen Ihnen gerne.


Weitere Artikel von diesem Autor:

Cropped Photo Of Successful Businessman Wearing Suit Holding Smartphone And Walking With Suitcase In Hotel Lobby

Web-Talk im Video: Neues Leben für Hotels

Die Hotellerie ist die wahrscheinlich am stärksten betroffene Branche der Pandemie. Viele Betreiber mussten bereits aufgeben, für andere ist auch der Blick in die Zukunft unklar. Denn noch zeichnet sich das neue Normal für Hotels noch nicht ab. Auf welche Weise sich Business-Reisen, das Touristenverhalten und auch die Preissensibilität mittelfristig ändert, kann aktuell noch nicht […]
Mobiles Arbeiten Nach Corona

Web-Talk im Video: Mobiles Arbeiten nach Corona

Wir sind Zeugen eines Kulturwandels der Arbeit. Zu Beginn der Pandemie wurden viele Unternehmen zum ersten Mal damit konfrontiert, was es wirklich bedeutet, ganze Teams mobil arbeiten zu lassen. Viele Führungsetagen fürchteten neben technischen Schwierigkeiten einen Leistungseinbruch ihrer MitarbeiterInnen im Homeoffice. Heute wissen wir, dass die Befürchtungen unbegründet waren. In den Organisationen ist inzwischen breites […]
Mehr

Weitere Artikel zu dieser Rubrik:

Cropped Photo Of Successful Businessman Wearing Suit Holding Smartphone And Walking With Suitcase In Hotel Lobby

Web-Talk im Video: Neues Leben für Hotels

Die Hotellerie ist die wahrscheinlich am stärksten betroffene Branche der Pandemie. Viele Betreiber mussten bereits aufgeben, für andere ist auch der Blick in die Zukunft unklar. Denn noch zeichnet sich das neue Normal für Hotels noch nicht ab. Auf welche Weise sich Business-Reisen, das Touristenverhalten und auch die Preissensibilität mittelfristig ändert, kann aktuell noch nicht […]
MicrosoftTeams Image (4)

Energetisches Bauen und Sanieren von Wohnimmobilien

Die Nachhaltigkeit von Immobilien rückt immer stärker in den Vordergrund. Um die von der Bundesregierung gesetzten Klimaziele bis 2050 zu erreichen, ist ein signifikanter Beitrag der Immobilienwirtschaft gefragt. Das seit November 2020 in Kraft getretene Gebäudeenergiegesetz (GEG) regelt die energetischen Vorgaben für Immobilien. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner BEITEN BURKHARDT informieren wir Sie in einem Wegweiser […]
Mehr