Colliers International: PSD Bank mietet in München

München, 4. Juli 2016 – Die PSD Bank München eG hat rund 160 Quadratmeter Büro-/Ladenfläche in der Waisenhausstraße 46 in München angemietet.

Die PSD Bank München ist eine Direktbank und betreut in ihrem Geschäftsgebiet Schwaben und Oberbayern rund 85.000 Privatkunden. Mit einer Bilanzsumme von über 2 Milliarden Euro zählt sie zu den 100 größten Genossenschaftsbanken in Deutschland. „Wir halten nach wie vor an München fest und stärken durch die räumliche Vergrößerung vor Ort auch unsere Präsenz in der Landeshauptstadt“, so Thomas Hausfeld, Vorstandssprecher der PSD Bank. Die regional agierende Bank will mit dem Umzug in die neuen Räume auch eine bessere Erreichbarkeit für ihre Kunden erzielen.

Colliers International war für den Mieter beratend und vermittelnd tätig.

Weitere Informationen zu Colliers International Deutschland:
Die Immobilienberater von Colliers International Deutschland sind an den Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und Wiesbaden vertreten. Das Dienstleistungsangebot umfasst die Vermietung und den Verkauf von Büro-, Gewerbe-, Hotel-, Industrie-, Logistik- und Einzelhandelsimmobilien, Fachmärkten, Wohnhäusern und Grundstücken, Immobilienbewertung, Consulting sowie die Unterstützung von Unternehmen bei deren betrieblichem Immobilienmanagement (Corporate Solutions). Weltweit ist die Colliers International Group Inc. (Nasdaq: CIGI) (TSX: CIG) mit mehr als 16.000 Experten und 554 Büros in 66 Ländern tätig. www.colliers.de.

Ansprechpartner:
Julian Degen
Consultant
Colliers International München GmbH
T +49 89 624294-61
M +49 (0) 151 53839953
julian.degen@colliers.com
www.colliers.de

Martina Rozok
ROZOK GmbH
T +49 30 400 44 68-1
M +49 170 23 55 988
m@rozok.de