Wohn- und Geschäftshaus mit 17 Wohneinheiten

10806412000034

Ihr Ansprechpartner

 Frankfurt Wohn- und Geschäftshäuser

Frankfurt Wohn- und Geschäftshäuser Colliers International Residential Tel.: +49 69 24757550

Kontakt aufnehmen
Fläche:
1.467 m2
Preis:
5.350.000 €
Verfügbar ab:
Keine Angabe
Objekt-ID:
F_EV354796

Ich freue mich über Ihre Nachricht:

Informationen gemäß Art. 13 EU-DSGVO


Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein beidseitig angebautes Wohn- und Geschäftshaus mit 17 Wohn- und einer Gewerbeeinheit. Zwei der 17 Wohnungen sind derzeit leerstehend. Der Mietvertrag mit der Frankfurter Sparkasse läuft bis zum 31.12.2024. Das Objekt verfügt über 14 Stellplätze, hiervon stehen derzeit 12 Stellplätze leer.

Ausstattung

  • Gas-Zentralheizung
  • Kunststofffenster
  • Laufzeit Gewerbemietvertrag bis 31.12.2024
  • 14 Stellplätze (davon 12 leerstehend)
  • Gute ÖPNV-Anbindung

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarf

Provision

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt. auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluß fällig und vom Käufer an die Colliers International Residential GmbH zu zahlen.

Baujahr

1969

Lage

  • Preungesheim ist seit dem 1. April 1910 ein Stadtteil von Frankfurt am Main. Der Kern des Stadtteils liegt im Winkel von Gießener- und Homburger Landstraße. Die zusammen-hängende Wohnungsbebauungen wird – nördlich von der Homburger Landstraße – durch die A 661 abgegrenzt, west-lich durch den Stadtteil Frankfurter Berg. Nördlich der Hom-burger Landstraße erstreckt sich ein großes Gewerbegebiet, südlich stehen Gebäude der Bundespolizei. Die moderne Siedlungsentwicklung verlief vom historischen Dorfkern mit der Kirche in Richtung Frankfurter Innenstadt. Den größten Teil der Bebauung machen heute Siedlungen aus: Die Walter-Kolb-Siedlung grenzt im Süden an Bornheim, während die Karl-Kirchner-Siedlung relativ zentral liegt. Die angrenzenden Stadtteile sind im Westen Eckenheim, im Nordwesten Frankfurter Berg, im Norden Berkersheim, im Osten Seckbach und im Süden Bornheim.