Mehrfamilienhaus in ruhiger Wohnlage

10806440006503

Ihr Ansprechpartner

 Frankfurt Wohn- und Geschäftshäuser

Frankfurt Wohn- und Geschäftshäuser Colliers International Residential Tel.: +49 69 24757550

Kontakt aufnehmen
Fläche:
948 m2
Preis:
1.650.000 €
Verfügbar ab:
Keine Angabe
Objekt-ID:
F_EV15679

Ich freue mich über Ihre Nachricht:

Informationen gemäß Art. 13 EU-DSGVO


Die in 1994 errichtete Liegenschaft verfügt über 16 Wohneinheiten, Garagen und Stellplätze. Die Liegenschaft wird über eine Öl-Zentralheizung beheizt und verfügt über eine Wasserzisterne. Jeder Wohnung ist eine Abstellkeller zugeordnet. Darüber hinaus steht jeder Wohneinheit ein Stellplatz für Waschmaschine und Trockner im Waschkeller zur Verfügung. Die gesamte Liegenschaft befindet sich in einem sehr guten Allgemeinzustand.

Ausstattung

  • Garagen / Stellplätze
  • Öl-Zentralheizung
  • Isolierverglaste Alufenster
  • Wärmedämmverbundsystem (WDVS)
  • Gute ÖPNV-Anbindung

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Verbrauch

Provision

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt. auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluß fällig und vom Käufer an die Colliers International Residential GmbH zu zahlen.

Baujahr

1994

Sonstige Angaben

  • ENERGIEEFFIZIENZ • Energieverbrauchsausweis • Erstellungsdatum: 26.03.2008 • Endenergieverbrauch: 92 kWh/m²a • Befeuerungsart: Heizöl • Baujahr: 1994

Lage

  • Echzell liegt etwa 30 km nördlich von Frankfurt am Main und ca. 40 km südlich von Gießen in Mitten der "Goldenen Wetterau". Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Bingenheim, Bisses, Echzell, Gettenau und Grund-Schwalheim. Echzell profitiert durch seine zentrale geographische Lage im Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main von den Ausstrahlungs- und Synergieeffekten der Bankenmetropole. Im Norden der Rhein-Main-Region und am Rande des Taunus besteht über die Bundesstraße B45 und die Bundesautobahn A5 eine gute Verkehrsanbindung an die umliegenden Städte wie Friedberg, Bad Nauheim, Hanau und Frankfurt am Main. Im öffentlichen Personennahverkehr besteht durch den Bahnhof Echzell eine durchgehende Verbindung zu Frankfurt am Main.