Bad Homburg

Denkmalgeschützter Stilaltbau mit Entwicklungspotenzial

Wohnen | Preis: 3.800.000 € | Preis/m2: 4.762,00 € | Objekt-ID: F_11415

Frankfurt Wohn- und Geschäftshäuser

+49 69 2475755-0







Informationen gemäß Art. 13 EU-DSGVO

Fläche
798 m2
JNKM IST
126.426 €
JNKM SOLL
129.834 €

Bei dieser sehr gepflegten, einseitig angebauten Liegenschaft handelt es sich um ein Einzelkulturdenkmal. Im Jahr 2017 wurde in Abstimmung mit dem Denkmalamt die gesamte Fassade saniert sowie umfangreiche Sandsteinsanierungen vorgenommen. Im Erdgeschoss der Liegenschaft befinden sich ein Immobilienbüro, ein Blumenladen und eine Brezelbäckerei. Das Hinterhaus besteht derzeit aus 2 Garagen, einem Büro/Lager und einem Dachboden. Hier besteht, behördliche Genehmigungen vorausgesetzt, ein Entwicklungspotenzial. Zudem befinden sich in diesem Bereich 4 PKW-Stellplätze.

  • Einzelkulturdenkmal
  • Gas-Etagenheizung
  • EG: Gas-Zentralheizung
  • Entwicklungspotenzial im hinteren Grundstücksteil
  • 4 PKW-Stellplätze, 2 Garagen
  • Gute ÖPNV-Anbindung (S-Bahn S5 Station "Bad Homburg")

Energieausweis

  • Energieausweis liegt nicht vor

Provision

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Das Honorar in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzl. USt. auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an die Colliers International Deutschland GmbH zu zahlen. Unsere Leistungen erbringen wir auf Basis unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter www.colliers.de/AGB heruntergeladen werden können. Auf Wunsch senden wir Ihnen diese auch gerne zu.

Baujahr

1908

Frankfurt Wohn- und Geschäftshäuser