Attraktive Logistikliegenschaft im Logport I. – 15 Rampentore – Trimodaler Anschluss

Ausstattung

  • ca. 9,5 m Hallenhöhe UKB
  • ca. 5,3 m Mezzaninhöhe
  • ca. 5 t/m² Bodentraglast
  • Andienung über 15 Rampentore mit Überladebrücken und Wetterschutzlippen sowie 1 ebenerdiges Rolltor ( 6 x 4,5 m)
  • beheizt über Gasdunkelstrahler
  • RWA- Anlage
  • Brandmeldeanlage
  • Alarmanlage
  • Lastenaufzug in der Halle ( 7,5t)
  • 440 kVA Starkstrom
  • Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Energieausweis

  • Energieausweis liegt nicht vor

Provision

Bei Mietverträgen bis zu 5 Jahren Laufzeit werden 3 Nettomonatsmieten, bei Mietverträgen mit bis zu 10 Jahren 4 Nettomonatsmieten vom Mieter fällig. Bei Verlängerungsoptionen wird 1 weitere Nettomonatsmiete vom Mieter fällig. Hinzu kommt die jeweils gültige Mehrwertsteuer.

Baujahr

2006

Lage

  • Die Liegenschaft befindet sich im Duisburger "logport 1" und ist somit in eines der weltweit größten Distributions- und Servicenetzwerke integriert. Die Autobahnen A 40, A57 und A 59 sind in wenigen Minuten zu erreichen. Der nahgelegene Bahnhof Rheinhausen bietet einen optimalen Anschluss an den regionalen und überregionalen Zugverkehr. Darüber hinaus besteht eine direkte Anbindung an die Verkehrsdrehscheibe duisport mit 9 multimodalen Terminalanlagen (ca. 18.000 Züge und 20.000 Schiffe pro Jahr).