Multifunktionale Logistikimmobilie in Essen – 13 Rampentore – bis zu 13,75 m UKB

Essen

Ausstattung

  • Halle 2A:
  • ca. 13,75 m Hallenhöhe UKB
  • Andienung über 10 Rampentore
  • ca. 5 t/m² Bodentraglast
  • Halle 3a:
  • ca. 6,00 m Hallenhöhe UKB
  • ca. 5 t/m² Bodentraglast
  • Halle 4a:
  • ca. 6,00 m Hallenhöhe UKB
  • ca. 5 t/m² Bodentraglast
  • teilweise Sprinklerung (Wasser)
  • umlaufende Fensterbänder vorhanden
  • RWA-Anlage vorhanden
  • Brandmeldeanlage vorhanden
  • teilweise Büro- und Sozialflächen in den Hallenflächen integriert (Lagermeisterbüro)
  • ca. 1.100 m² Bürofläche und ca. 3.200 m² Servicefläche optional anmietbar
  • 2-Schicht-Nutzung möglich (6:00 Uhr bis 22:00 Uhr)
  • großzügige Frei- und Rangierflächen vorhanden
  • 2 Zufahrten auf das Areal
  • komplett umfahrbar

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Verbrauch
  • Gültig bis: 15.03.2025
  • Stromverbrauch bzw. Strombedarf: 6,4 kWh/(m2*a)
  • Wärmeverbrauch bzw. Wärmebedarf: 36,2 kWh/(m2*a)

Provision

Bei Mietverträgen bis zu 5 Jahren Laufzeit werden 3 Nettomonatsmieten, bei Mietverträgen mit bis zu 10 Jahren 4 Nettomonatsmieten vom Mieter fällig. Bei Verlängerungsoptionen wird 1 weitere Nettomonatsmiete vom Mieter fällig. Hinzu kommt die jeweils gültige Mehrwertsteuer.

Baujahr

1983

Lage

  • Die Liegenschaft liegt im Essener Norden im Stadtteil Borbeck. Die Anbindung an das Autobahnnetz ist durch die Nähe zu den Autobahnen A 40 und A 42 als sehr gut zu bezeichnen. Darüber hinaus ist die Region durch die nahgelegenen Bundesstraßen B 224 und B 231 bestens erschlossen. Über die Gladbecker Straße ist das Stadtzentrum von Essen in wenigen Minuten zu erreichen. Der Anschluß an den ÖPNV ist sehr gut und bindet den Standort optimal ein.