Modernste Logistikflächen im GVZ Köln-Eifeltor! 10 m UKB – 7 Rampentore – WGK-fähig

Köln linksrheinisch

Ausstattung

  • Hallenfläche:
  • ca. 10,00 m Hallenhöhe UKB
  • ca. 5 t/m² Bodentraglast
  • 200 LUX vollflächige Beleuchtung durch Langfeldleuchten
  • Sprinklerung gemäß FM-Global
  • Heizung über Gasdunkelstrahler
  • Teilweise WGK-fähig
  • DC 2:
  • 36 Rampentore
  • 4 ebenerdige Sektionaltore
  • DC 3:
  • 30 Rampentore
  • 2 ebenerdige Sektionaltore
  • DC 6.2:
  • 7 Rampentore
  • 1 ebenerdiges Sektionaltor
  • Moderne Büroflächen stehen zu jeder Einheit zur Verfügung.

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarf
  • Gültig bis: 12.02.2019
  • Stromverbrauch bzw. Strombedarf: 0,7 kWh/(m2*a)
  • Wärmeverbrauch bzw. Wärmebedarf: 113,3 kWh/(m2*a)

Provision

Eine Anmietung ist für den Mieter provisionsfrei.

Baujahr

2012

Lage

  • Die Hallenflächen liegen in verkehrstechnisch sehr günstiger Lage am Knotenpunkt "Am Eifeltor", Kontinentaleuropas größtem Containerumschlagszentrum. Durch die Nähe zur Luxemburger Straße, einer der Hauptausfallstraßen Kölns, ist eine gute Stadtanbindung vorhanden und über die Anschlussstelle Köln-Klettenberg (Eifeltor) eine schnelle Erreichbarkeit des Kölner Autobahnrings (A1, A3, A4, A555) gegeben.