VGP Park Berlin-Wustermark

  • Alle VGP-Gebäude bieten einen hohen Qualitätsstandart
  • Die Mietfläche kann auf die Bedürfnisse der Mieter zugeschnitten werden
  • die Deckenhöhe beträgt 11,80 m UKB
  • die Bodentraglast liegt bei 7 t/m²
  • Standardmäßige Sektionaltore mit den Maßen
  • 3 m x 3,5 m mit integrierten Sichtfenster
  • auf dem Gelände befinden sich ausreichend PKW und
  • LKW Stellplätze
  • Büro- und Sozialflächen können nach Mieterbedarf
  • umgesetzt werden

Energieausweis

  • Energieausweis liegt nicht vor

Provision

Die Anmietung dieser Flächen ist für den Mieter provisionsfrei.

Baujahr

2017

Lage

  • die amtsfreie Gemeinde Wustermark liegt im brandenburgischen Landkreis Havelland
  • das am westlichen Stadtrand von Berlin gelegene Gewerbegebiet bietet mit seinem speziellen Leistungsprofil alle logistischen Möglichkeiten
  • Wustermark liegt an der vierspurig ausgebauten Bundesstraße 5 zwischen Nauen und der Berliner Stadtgrenze (Bezirk Spandau)
  • direkte Anbindung an den Berliner Autobahnring BAB A10 über die Anschlussstelle Brieselang / GVZ Wustermark